VelsPol Berlin-Brandenburg

Das Mitarbeiternetzwerk für LSBTI in Polizei und Justiz.

Polizeimeldungen

Polizei Berlin

Unbekannte haben gestern Abend in Kreuzberg zwei Passanten angegriffen und flüchteten anschließend.

Unbekannte flüchteten in der vergangenen Nacht in Moabit nach einer homophoben Beleidigung und einem anschließendem Raub.

Gestern Nachmittag wurde ein Gast eines Restaurants in Kreuzberg von einem 20-Jährigen homophob beleidigt.

Polizei Brandenburg

Polizei bittet um Mithilfe!

Unweit der Bushaltestelle am Wuster Tor des Einkaufszentrums in Wust hat am Montag ein Unbekannter einen 13-jährgen mit der Faust ins Gesicht geschlagen.

Foto Anschnitt

Nach einer Diskussionsrunde zu vorurteilsmotivierter Gewalt mit 50 Polizeischülerinnen und –schülern schnitt heute  Klaus Kandt anlässlich des Internationalen Tages gegen Homophobie und Transphobie am 17. Mai einen "Regenbogenkuchen" an.

Polizei Berlin
Ein 21-Jähriger wurde in der vergangenen Nacht in Charlottenburg Opfer eines Übergriffs augenscheinlich homophober Personen.
Polizei Berlin

Zwei 31 und 54 Jahre alte Männer wurden in der vergangenen Nacht in Schöneberg Opfer eines Übergriffs augenscheinlich homophober Männer.

Kommende Veranstaltungen

VelsPol Stammtisch

März
Mittwoch
01
Der monatliche Stammtisch zum Quatschen, Klönen und Austausch von Neuigkeiten.
19:00
VelsPol Berlin-Brandenburg

Boardmeeting der EGPA

März
Freitag
03
Boardmeeting der European LGBT Police Association (EGPA) vom 03. - 05. März 2017 in Brüssel Infos unter http://www.lgbtpolice.eu/ 
VelsPol Deutschland

VelsPol Mitgliederversamm...

März
Mittwoch
29
Die diesjährige ordentliche Mitgliederversammlung des Vereines lesbischer und schwuler Polizeibediensteter Berlin-Brandenburg findet in diesem Jahre im Blauen Salon des Landeskriminalamtes...
18:00
VelsPol Berlin-Brandenburg

Mitarbeiternetzwerk für LSBTI in Polizei und Justiz